True Sale International Marken Relaunch

True Sale International

Die True Sale International (TSI) wurde 2004 gegründet, um den deutschen Verbriefungsmarkt zu fördern. Durch den Wandel des Finanzmarkts, europäisch einheitlich geregelter Standards und der großen gesellschaftlichen Herausforderung unserer Zeit – nämlich der Umstellung auf eine nachhaltige Wirtschaft – geht der Auftrag der TSI heute weit über das Thema Verbriefung hinaus und deckt weite Teile des Asset Based Finance Marktes ab.

Die TSI trägt damit zur nachhaltigen Finanzierung von Banken, Realwirtschaft und Verbrauchern bei.

TSI: Deep Dive durch zwei Jahrzehnte in die Zukunft.

Anfänglich als Website-Auftrag geplant, war allen Projektbeteiligten schnell klar, dass die TSI sowohl durch die Entwicklungen des Finanzmarktes, aber auch wegen ihrer eigenen Transformation, mehr benötigt als eine aktuelle Website.

In einer kurzen Bedarfsanalyse definierten wir gemeinsam den tatsächlichen Projektumfang. Aus einem Website-Projekt wurde so ein umfassendes Identity-Projekt, mit Definition des Markenkerns, Relaunch des Brand Designs, sowie Umsetzung diverser Assets, wie unter anderem der Corporate Website.

Die Herausforderung: Komplexität und Vielfalt meistern

Das hier vorgestellte Projekt gehört sicherlich zu den komplexeren seiner Sorte – nicht nur wegen dem umfassenden Projektprozess, sondern auch wegen der Komplexität des Kunden, seiner Interessensgruppen und seines Marktumfelds. Umso wichtiger war ein sauberer Deep Dive, der alle Unklarheiten beseitigt und uns auch inhaltlich als Sparring Partner auf Augenhöhe mit dem Kunden brachte. Eine Beteiligung des gesamten Projektteams schon in diesem Projektschritt ist hier ein Erfolgsfaktor und trug zur effizienten Umsetzung bei.

In verschiedenen Workshopformaten erarbeiteten wir mit dem Kunden-Projektteam einen klaren Markenkern, der intern als Nordstern jederzeit die Richtung anzeigt und extern die TSI zum Strahlen bringt. Gemeinsam schärften wir Werte, deckten einen starken Purpose auf und halfen diesen in wirksame Worte zu fassen. Darüber hinaus haben wir eine Brand Personality und deren Tone-of-Voice definiert.

Zum Abschluss dieser ersten Phase sorgten wir dafür, dass in kurzen Mitarbeiterschulungen der neue Markenkern seinen Weg in die Praxis und den Arbeitsalltag findet.

In einer zweiten Projektphase übersetzten wir den neu geschärften Markenkern in ein zeitgemäßes, maßgeschneidertes und differenzierendes Designkonzept. „Focused Space“ reduziert auch visuell Komplexität, stellt klare und einfache Formen bereit. Um dem Thema und Werten wie „Vernetzung“ und „Qualität“ Rechnung zu tragen, entstand eine Symbiose aus energischem Orange und menschlich-warmem Greige (Grau & Beige).

Eingetaucht in eine atmosphärische Bildwelt mit echten Fotos, aus persönlicher Verbindung und der Klarheit und Stringenz des Finanzmarktes.

Minimalistisch, zeitlos, lebendig. Und dabei so usability-stark, wie es eben ein vergleichsweise kleiner Anwenderkreis mit vielfältigen Aufgaben benötigt.

Das Ergebnis: echt, menschlich, verbindend.

In der dritten Projektphase ging es um die Umsetzung der relevanten Touchpoints und Planung des Launches. Schwerpunkt dieser Phase war die umfassende Überarbeitung der zweisprachigen Corporate-Website. Und auch hier legte ein ausführliches Content-Audit die Grundlage für einen planvollen Website-Relaunch.

Um allen Usergruppen der Website gerecht zu werden, haben wir modulare Elemente entwickelt, die auch in lange Textinhalte Struktur und Lebendigkeit bringen. Suchmasken, Filtermöglichkeiten und sortierbare Tabellen, automatische Verknüpfungen erhöhen weiterhin die Usability. Eine Anbindung an das CRM des Kunden per API-Schnittstelle sorgt für größtmöglichen Komfort bei der Pflege der Seite. Eine saubere Dokumentation und gute Schulung des Kunden sorgen für größtmögliche Unabhängigkeit von externen Dienstleistern.

Die Zukunft: 2024 als Jahr der Transformation

Einen besseren Zeitpunkt für den Launch der geschärften Identität konnten wir uns alle nicht wünschen. In diesem Jahr feiert die TSI ihr 20-jähriges Jubiläum und ist für dieses besondere Ereignis als eine zukunftsgewandte, mutige und fokussierte Leuchtturm-Marke bereit für die kommenden 20 Jahre Verbriefungsmarkt.

Let's talk!

Jetzt Gesprächstermin vereinbaren

Wo auch immer Sie stehen und wohin Ihre Reise gehen soll – Let’s talk. In diesem unverbindlichen Erstgespräch sprechen wir über die Ziele und Herausforderungen von Ihrem Unternehmen. Passt die Chemie zwischen uns? Wie laufen Projekte mit uns grundsätzlich ab? Welche Möglichkeiten einer Zusammenarbeit gibt es? Unsere Gründerin und Geschäftsführerin Yvonne Kamm freut sich auf Ihre Anfrage.

P21 Logo